Buchverlosung!

Zum Welttag des Buches verlose ich bei lovelybooks signierte Exemplare von „Du oder sie oder beide“ und „Tagebücher lügen nicht“. Einfach auf die Links klicken und mitmachen!

Wer vor dem Klick noch mehr wissen möchte oder lieber hier auf dem Blog an der Verlosung teilnehmen möchte, liest einfach weiter:

Zum Welttag des Buches verlose ich 6 signierte Exemplare von „Du oder sie oder beide“ – wenn ihr Mystery und Spannung im Jugendbuch mögt, seid ihr hier richtig: Was würdest du tun, wenn ein Fluch auf deiner Familie läge, der nur durch deinen Tod gebrochen werden kann? Wenn nur dein Tod deine Zwillingsschwester weiterleben lässt?
Dieser Herausforderung müssen sich die Zwillinge Lena und Zoe stellen, als sie auf die Internatsinsel im Werrowsee kommen. Lena will zunächst nicht glauben, dass alte Legenden und Prophezeiungen ihre Leben bedrohen, doch Zoe hört seltsame Stimmen in der Nacht und gerät immer mehr in den Sog der Sage um die Weiße Frau …

Wer sich die Chance auf ein Buch nicht entgehen lassen möchte, ergänzt bei lovelybooks oder hier auf dem Blog in den Kommentaren bis zum 30.04.2015 einfach folgenden Satz:

Ich lese Bücher, weil …

Unter allen Teilnehmenden lose ich dann aus. Viel Glück – ich freue mich auf eure Kommentare!

Ein Buch, in dem Tagebücher und Fanfiction tragende Rollen spielen zum Welttag des Buches zu gewinnen, das klingt doch sehr passend. 😉 In „Tagebücher lügen nicht“ zerbricht plötzlich die Freundschaft zwischen Sophia und Tim. Ohne ihr einen Grund zu nennen, weigert er sich nach zwölf Jahren, weiter mit ihr Tagebuch zu schreiben. Tief enttäuscht von der Ablehnung ihres bis dahin besten Freundes flüchtet Sophia sich tiefer in ihre zweite Schreibleidenschaft, die Fanfiction. Im Forum zu ihrer Fantasy-Lieblingsserie, wo sie auch ihre eigenen Geschichten veröffentlicht, lernt sie Leron kennen. Sie chatten nächtelang und verstehen sich auf Anhieb. Aber kann aus einem Online-Flirt echte Liebe werden? Und Tim fehlt Sophia mehr, als sie sich eingestehen will …

Neugierig geworden? Lust bekommen, eins der drei signierten Exemplare zu gewinnen? Dann ergänze bei lovelybooks oder hier auf dem Blog in den Kommentaren bis zum 30.04.2015 den folgenden Satz:

In Büchern finde ich …

Unter allen Teilnehmenden verlose ich dann die drei Exemplare – viel Glück! Ich freue mich darauf, von euch zu lesen. 🙂

Maike Stein

 

Bald ist wieder …

… Weihnachten! Und was gibt es Schöneres, als Bücher zu verschenken? 😉

Zum Beispiel den Märchenroman zu einem beliebten Weihnachtsfilm:

… oder wie wäre es mit ein wenig mehr Grusel und Geheimnis?

 

 

 

 

 

 

 

Alternativ ist natürlich auch eine kleine Liebesgeschichtes was Schönes und Warmes zur kalten Jahreszeit …

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

… natürlich kommt auch ein Dreier-Buch-Paket gut an … 😉 Viel Spaß beim Lesen!

Neuerscheinung: DU oder SIE oder BEIDE

Jetzt ist es auch im Handel erhältlich! Erschienen im Magellanverlag und ab heute käuflich zu erwerben – der Mysterythriller:

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Zwillinge Lena und Zoe müssen gegen einen Fluch kämpfen, der auf ihrer Familie liegt. Dabei steht nicht nur das eigene Leben auf dem Spiel. Es scheint, als könnten sie durch den eigenen Tod die Leben vieler anderer retten. Aber sind sie bereit, freiwillig in den Tod zu gehen? Und müssen sie wirklich bis zum Äußersten gehen – oder können sie einen Ausweg finden?
Fragen über Fragen … Antworten liefert die Lektüre … 😉

Und hier ist der Link zur Leseprobe!

Mit diesem Buch habe ich auch eine Lesung auf der Frankfurter Buchmesse! Am Samstag, 11. Oktober 2014 – Näheres dazu findet sich unter Termine! 😉

Tagebücher lügen nicht

Da scheint die Sonne gleich doppelt so hell: Die Belegexemplare von „Tagebücher lügen nicht“ (Oetinger Taschenbuch, ab September 2014 im Handel) sind angekommen!

Worum’s geht, verrät der Klappentext:

Zwölf Jahre lang waren sie die besten Freunde. Haben alles miteinander geteilt, sogar gemeinsam Tagebuch geschrieben. Doch plötzlich will Tim nichts mehr davon wissen und lässt Sophia einfach hängen. Tief enttäuscht beginnt sie mit Leron zu chatten, der sie so viel besser zu verstehen scheint. Aber kann einem Online-Flirt echte Liebe werden? Außerdem fehlt ihr Tim mehr, als Sophia zugeben will …